24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser & Praxen Zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen Zum Veranstaltungskalender

Fragen und Antworten rund ums PJ

Was erwartet mich am ersten Tag?

Was erwartet mich am ersten Tag?

Die Studenten finden sich um 7.30 Uhr bei PJ-Koordinator Prof. Dr. Veit Braun (Vertreter ist Privatdozent Dr. Reiner Giebler) im Diakonie Klinikum Jung-Stilling, Wichernstraße 40, 57074 Siegen, im Erdgeschoss, Zimmer A026 ein. Von dort aus werden sie zu ihrer ersten Einsatzabteilung begleitet und vom zuständigen Abteilungskoordinator empfangen, der dann alles weitere mit den Studierenden bespricht.

Wie sehen meine Arbeitszeiten aus?

Wie sehen meine Arbeitszeiten aus?

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Der Tag beginnt für PJ-ler in der Regel um 7.30 Uhr und endet um 16 Uhr. Die Pause hat eine Dauer von 30 Minuten.

Was verdiene ich während des Praktischen Jahres?

Was verdiene ich während des Praktischen Jahres?

Die PJ-ler erhalten eine monatliche Vergütung von 450 Euro.

Wo kann ich essen?

Wo kann ich essen?

Im Diakonie Klinikum an den beiden Standorten Siegen und Freudenberg können die PJ-ler in den jeweiligen Cafeterien frühstücken und vergünstigt mittagessen.

Wo kann ich wohnen?

Wo kann ich wohnen?

Kostenfrei wohnen können die Studierenden im praktischen Jahr in einem Wohnheim, welches sich in unmittelbarer Nähe zum Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen befindet.

Wo kann ich parken?

Wo kann ich parken?

Die Parkplätze rund um das Diakoie Klinikum an den beiden Standorten Siegen und Freudenberg sind für PJ-ler kostenfrei.

Gibt es eine Kinderbetreuung?

Gibt es eine Kinderbetreuung?

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen gibt es einen Betriebskindergarten. Erreichbar ist die Ev. Kita "Kinder(t)räume" in der
Hengsbachstraße 158, 57080 Siegen unter der Telefonnummer: 0271-31 33 48 22.

Gibt es Sport- und Freizeitangebote?

Gibt es Sport- und Freizeitangebote?

Laufen, Rad fahren, entspannen: Als Teil der Diakonie in Südwestfalen möchte das Diakonie Klinikum seinen Mitarbeitern dabei helfen, gesund zu bleiben. Darum kümmert sich die interne Abteilung für integriertes Gesundheits- und Sozialmanagement (iGuS) der Diakonie in Südwestfalen. Workshops, Seminare und Sporttreffs stehen regelmäßig auf dem Programm.

So gibt es bespielsweise einen Lauf- und Nordic Walking-Treff, der jedes Jahr im Frühjahr startet. Einmal pro Woche sind die Teilnehmer mit fachkundiger Anleitung aus dem Ambulanten Rehabilitationszentrum im Wald in Siegen unterwegs. Beim Biketreff können Radbegeisterte mit Kollegen die schöne Natur im Siegerland erkunden und dabei etwas für die Fitness tun. Im Sommer bricht die Gruppe samstags zu ihren Touren auf. Darüber hinaus ist das E-Bike-Leasing ein Angebot für alle Mitarbeiter. Diese können E-Bikes zu günstigen Konditionen leasen und nach Ablauf des Vertrages für einen Restbetrag ablösen. Entspannung und Yoga steht regelmäßig auf dem Programm. Aktuelle Veranstaltungen und Termine  sind im Programm des Fortbildungszentrums zu finden auf der Webseite unter Publikationen. Zudem werden jährlich 100 Abos für Fitnessstudios verlost. Auch Studios außerhalb von Siegen werden finanziell bezuschusst.

Wer Fragen zu den bestehenden oder Anregungen für weitere Angebote hat, kann sich jederzeit an die Mitarbeitenden der Abteilung wenden (igus@diakonie-sw.de). Diese nehmen neue Ideen entgegen, freuen sich über Eigeninitiative und unterstützen bei der Umsetzung weiterer Kurse.

Wann finden Seminare statt?

Wann finden Seminare statt?

Die wöchentlichen Fortbildungen finden montags von 14.30 bis 15.30 Uhr statt. Im Intranet ist ein genauer Plan mit Themen veröffentlicht.

Wann findet die Betriebsarztuntersuchung statt?

Wann findet die Betriebsarztuntersuchung statt?

Wer noch eine Betriebsarztuntersuchung benötigt, meldet sich bitte frühzeitig per E-Mail an: veit.braun@diakonie-sw.de. Prof. Dr. Veit Braun organisiert dann einen entsprechenden Termin.

Darf ich während des PJ Urlaub nehmen?

Darf ich während des PJ Urlaub nehmen?

Da im Diakonie Klinikum die PJ-Plätze über das deutschlandweite PJ-Portal vergeben werden, richtet sich die Einrichtung für Urlaub, Studientag etc. nach den Regeln der Heimatuni der Studierenden. Diese werden deshalb gebeten, sich in dem jeweils zustädigen Studiendekanat zu erkundigen.

Wo erhalte ich meine Tertialbescheinigungen?

Wo erhalte ich meine Tertialbescheinigungen?

Die Bescheinigungen erhalten die PJ-ler bei Prof. Dr. Veit Braun.
Tel: 0271 333 4221
E-Mail: veit.braun@diakonie-sw.de


NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111