Auf einen Blick

Die Diakonie in Südwestfalen zu den Einrichtungen

Gut informiert

Nachrichten und Berichte zu den News

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

August-Hermann-Franke-Haus – für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Das August-Hermann-Francke-Haus ist ein Wohnheim für 26 erwachsene Männer und Frauen, die durch eine psychische Erkrankung ihren Alltag nicht selbstständig bewältigen können. Das Haus liegt mitten im Grünen aber trotzdem nahe der Innenstadt des Kurortes Bad Laasphe. Wir möchten die Bewohner in ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen. Dafür fördern wir vorhandene Fähigkeiten und helfen dabei, neue zu erlernen. Uns ist es auch wichtig, dass wir den Bewohnern ermöglichen, ihre eigenen Lebenswege und Lebensräume zu finden, zu gestalten und realistische Zukunftsperspektiven zu schaffen.

Damit jeder seine eigene Persönlichkeit ideal entfalten kann, bieten wir abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigungen wie kreative Handarbeiten oder Ausflüge an. Aus der Holzwerkstatt kommen Besuchern schon von weitem die Geräusche von Sägen und Schleifpapier entgegen, wenn die Bewohner an Dekorationsgegenständen oder Laubsägearbeiten werkeln.
Das August-Hermann-Francke-Haus ist ein Zuhause für die Dauer. Viele Bewohner leben schon seit Jahren bei uns, sind in die Gemeinschaft integriert und fühlen sich sicher und wohl in der vertrauten Umgebung.

„Wir helfen, eigene Lebenswege zu finden“

Margit Haars
Einrichtungsleiterin

Kontakt

Tel: 02752 4703
Fax: 02752470 475

E-Mail-Kontakt

Postanschrift

Das Symbol steht für eine Adresse der Diakonie in Südwestfalen.

August-Hermann-Franke-Haus
Sebastian-Kneipp-Straße 5
57334 Bad Laasphe

Anfahrt Google Maps

Haus Hohler Weg

Im Haus Hohler Weg, eine Einrichtung nahe der Siegener Innenstadt, wohnen fünf Menschen mit psychischen Erkrankungen, die auf dem Weg in ein eigenständiges Leben sind.
mehr

Experten durch Erfahrung

In Ex-In-Kursen werden psychiatrieerfahrene Menschen zum Genesungsbegleiter ausgebildet. Auch die Diakonie bietet Kurse in Kooperation mit dem Ex-In-Verein an.
mehr

Die passende Hilfe finden

Für Menschen mit Behinderung genau die Hilfe finden, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht, dazu trägt das Hilfeplanverfahren des Landschaftsverbandes bei.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Vietnamese lernt im Bethesda

Medizinern unter die Arme greifen, in deren Heimat die gesundheitliche Versorgung und das Bildungssystem nicht so gut aufgestellt sind: Bereits der zweite Mediziner aus Vietnam hat über ein Stipendium Dr. Birgit Schulz, Oberärztin für Unfall- und orthopädische Chirurgie, im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg besucht und sie drei Monate in...

Neues von der Diakonie

Aromatisch, intensiv und leicht scharf: Der Duft von orientalischem Essen hat zahlreiche Besucher in das Café Patchwork nach Siegen gelockt. Bereits zum vierten Mal spendete die Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde aus Betzdorf...

Im Hinterhof des Siegener Café Patchwork stehen zwei große, rot leuchtende Zelte. Acht freiwillige Helfer schneiden Hamburgerbrötchen auf, richten Käse und Salat an, stellen Getränke bereit. Bei guter Laune werden auf...

Um sterbende und schwerstkranke Menschen sowie Angehörige zu begleiten und ihnen in belastenden Situationen eine Stütze zu sein, bietet der Ambulante Ev. Hospizdienst Siegerland in Zusammenarbeit mit der Ambulanten...

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111