Auf einen Blick

Die Diakonie in Südwestfalen zu den Einrichtungen

Gut informiert

Nachrichten und Berichte zu den News

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Menschen mit Behinderung – mitten im Leben

Trotz einer Behinderung am Leben teilhaben und so selbstständig wie möglich sein? Das ist der Anspruch der Sozialen Dienste. In drei Wohnheimen, zwei Außenwohngruppen oder bei den Ambulanten Diensten finden Menschen mit Suchtproblemen, körperlicher und geistiger Behinderung oder psychischen Krankheiten die Hilfe, die sie brauchen.

Nicht allein mit der Sucht

Die Diakonie in Südwestfalen bietet zahlreiche Hilfen für Menschen mit einer Suchterkrankung: Von der Beratungsstelle über qualifizierten Entzug bis hin zum Wohnheim.
mehr

Experten durch Erfahrung

In Ex-In-Kursen werden psychiatrieerfahrene Menschen zum Genesungsbegleiter ausgebildet. Auch die Diakonie bietet Kurse in Kooperation mit dem Ex-In-Verein an.
mehr

Die passende Hilfe finden

Für Menschen mit Behinderung genau die Hilfe finden, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht, dazu trägt das Hilfeplanverfahren des Landschaftsverbandes bei.
mehr

DiSkurs

Die neue Ausgabe des Unternehmensmagazins DiSkurs ist da. Passend zur Sommersaison gibt´s diesmal Tipps zum Zeckenschutz und Bergwandern.
mehr

Mitarbeitergesundheit

Die Diakonie möchte ihren Mitarbeitern helfen, gesund zu bleiben. Ein zentraler Baustein ist die Gesundheitshotline – ein Angebot, das auch andere Unternehmen nutzen können.
mehr

Die Karriereleiter hinauf

Ein Pflegebildungszentrum nebst eigenem Fortbildungszentrum, zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten und attraktive Karriereaussichten – die Diakonie ist Südwestfalens größter Arbeitgeber.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Inkontinenz-Therapie jenseits von Windel und Katheter

"Inkontinenz-Therapie jenseits von Windel und Katheter": So lautet der Titel des Arzt-Patienten-Seminares, zu dem das Diakonie Klinikum Jung-Stilling am Samstag, 22. Juni, ins Haus Obere Hengsbach einlädt.

Neues von der Diakonie

Seit ihre Söhne aus dem Haus sind, lösen Sehnsucht, Einsamkeit und Wehmut Trauer in Nadine S. (Name geändert) aus – ein Phänomen, das auch als Empty-Nest-Syndrome (Leeres-Nest-Syndrom) bezeichnet wird. Nun möchte die...

„Wie meistere ich Umbruchphasen und Krisen?“ Diese Frage stand jetzt bei einem Fortbildungstag im Mittelpunkt, zu dem Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen eingeladen hatte.

Dermatologin Dr. Caterina Kostic (MVZ Siegen) war zu Gast im Kindergarten „Rappelkiste“ in Siegen. Beim "Sun Pass" lernten die Kinder, sich vor der Sommersonne zu schützen.

Nächste Veranstaltungen

Basic Life Support

ab 21.1.2019, 14 - 15.30 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Die Notfallsituation

ab 30.1.2019, 14.30 - 16 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Kinästhetik in der Pflege

ab 28.5.2019, 9 - 16 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Bus-Shuttle-Service

19.6.2019 - 23.6.2019 Autohof Wilnsdorf, Parkplatz Siegerlandhalle, Stadtmitte Kreuztal Siegerland Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht
NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111